Kemperhof Koblenz St. Elisabeth Mayen

Suche



UNSER KRANKENHAUS

ANGEBOTE / LEISTUNGEN

» 

Ärztenotfalldienst Koblenz

» 

Interdisziplinäre Notfall-
ambulanz Kemperhof

» 

Aufnahme- / Unter-suchungszentrum (AUZ)

» 

Geburten im Klinikum

» 

Elternschule

» 

Physiotherapie

» 

Wahlleistungen

» 

Patientenfürsprecherin

» 

Krankenhausseelsorge

» 

Ehrenamtlicher Besuchsdienst

» 

Tumorzentrum



PATIENTEN / BESUCHER INFOS

KLINIKEN & ZENTREN

Angebote und Leistungen

Der Bereitschaftsdienst des Ärztenotfalldienstes Koblenz e.V. hat seine Praxisräume im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof. Trägerschaft, Dienstzeiten und Aufgabenstellung erfahren Sie hier.
Eine optimale Patientenversorgung wird durch die enge Zusammenarbeit zwischen dem Ärztenotfalldienst und der Interdisziplinären Notfallambulanz (IDA) des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein, Kemperhof gewährleistet.
 

Die weiteren Seiten informieren werdende Eltern über die Geburten am Klinikum und Leistungen dieser Abteilung.

Auch werden die Aufgaben der Physiotherapie, ihre Behandlungsformen und Einsatzbereiche auch im ambulanten Sektor ausführlicher dargestellt. Natürlich besteht am Klinikum auch die Möglichkeit der ambulanten Operationen,  der vor- und nachstationären Behandlung. Unsere Ambulanzen sind nicht nur darauf ausgerichtet, die Notfallversorgung zu gewährleisten, sondern auch in Diagnostik und Therapie ergänzend die ambulante medizinische Versorgung sicherzustellen. Weitere Informationen hierzu erfahren Sie über die Kliniken & Zentren. Sie wollen während der stationären Behandlung über die allgemeinen Krankenhausleistungen hinausgehende Sonderleistungen in Anspruch nehmen. Weitere Infos über unsere Wahlleistungen erhalten Sie über die Sekretariate der Chefärzte.
Wahlleistungen hingegen sind über die allgemeinen Krankenhausleistungen hinausgehende Sonderleistungen,
Die Nähe zum Pathologischen Instituts gewährleistet kurzfristige Befundergebnisse bei einem breiten Arbeitsspektrum für die Kliniken und darüber hinaus für andere Krankenhäuser sowie niedergelassene Ärzte bundesweit.

Als erstes Krankenhaus im nördl. Rheinland-Pfalz wurde das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof bereits im ersten Krankenhausplan von Rheinland-Pfalz in den 70iger Jahren aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen und des besonderen Engagements in Diagnostik und Therapie bei Krebserkrankungen als Schwerpunktkrankenhaus ausgewiesen. Weitere Informationen erhalten Sie unter "Tumorzentrum Kemperhof".

Auf allen Seiten werden die geeigneten Ansprechpartner genannt und wie Sie diese erreichen können.
 



Impressum