Kemperhof Koblenz St. Elisabeth Mayen

Suche



UNSER KRANKENHAUS

ANGEBOTE / LEISTUNGEN

PATIENTEN / BESUCHER INFOS

KLINIKEN & ZENTREN

» 

Anästhesie, Intensiv-,
Notfall- und
Schmerzmedizin

» 

Zentrum für
Schmerzmedizin Kemperhof

» 

Allgemein-/
Viszeralchirurgie

» 

Gefäßchirurgie/
Phlebologie

» 

Orthopädie und
Unfallchirurgie, Hand-,
Wiederherstellungs-
chirurgie

» 

Frauenheilkunde/
Geburtshilfe

» 

Kinder-/Jugendmedizin

» 

Innere Medizin

» 

Radioonkologie und
Strahlentherapie

» 

Urologie

» 

Nuklearmedizin
(Abteilung BwZK)

» 

Zentral-OP

» 

Brustzentrum

» 

Darmkrebszentrum
Kemperhof Koblenz

» 

Diabeteszentrum Koblenz

» 

Gefäßzentrum Kemperhof

» 

Perinatalzentrum Level I Koblenz

» 

Prostatakarzinomzentrum Koblenz

» 

Traumazentrum Koblenz

» 

Tumorzentrum
Gemeinschaftsklinikum
Mittelrhein

» 

Diagnostische und
Interventionelle
Radiologie





Perinatalzentrum Level I am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof

Leider verläuft nicht jede Schwangerschaft ohne Komplikationen. Vor diesem Hintergrund wird bereits seit Jahren die Zentralisierung von Risikogeburten in sogenannten Perinatalzentren Level I angestrebt.
Das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof ist ein solches Perinatalzentrum Level I, das sich dadurch auszeichnet, dass alle an der Geburt beteiligten Fachdisziplinen – von der Geburtshilfe über die Anästhesie (Narkosemedizin) bis zur Neonatologie (Neugeborenen-Heilkunde) – unter einem Dach zusammenarbeiten. Dies bedeutet, dass rund um die Uhr Kinderärzte zur Beratung von Eltern und zur Versorgung von Neugeborenen zur Verfügung stehen, und dass – falls ein Neu- oder Frühgeborenes kinderärztlich behandelt werden muss kein belastender Transport in eine andere Klinik erforderlich ist.
 
Kontakt: Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe,  Telefon 0261 / 499 2302


Flyer/Broschüren aus dem Zentrum

Neonatologisch-Pädiatrische Intensivstation



Impressum